Die Liebe ist ein Vermögen wert in diesem knisternden Roman über unbeabsichtigte Romantik und Reichtümer von der New York Times Bestsellerautorin J.S Scott.

Naturschützerin Jade Sinclair ist es nicht gewohnt, Geld zu besitzen. Doch als sie und ihre Geschwister herausfinden, dass sie ein Teil der megareichen Sinclair-Dynastie sind, werden sie über Nacht zu Milliardären. Jade weiß nicht einmal, wie sie sich verhalten soll, nun, da sie reich ist, ganz besonders wenn sie es mit einem arroganten, verwöhnten und über alle Maße attraktiven Snob wie Eli Stone zu tun hat.

Doch im Vergleich zu Jade wuchs Eli in reichen Verhältnissen auf und sein Vermögen wächst immer weiter. Eli befindet sich stets auf der Suche nach einem Abenteuer und an Jade hat er großes Interesse entwickelt – sie ist genauso widerstrebend wie unwiderstehlich. Doch wie sieht sein gar nicht so ehrbarer Plan aus? Sie allein in die Wildnis zu locken, indem er alle Plätze in ihrem Überlebenskurs aufkauft.

Als eine Art Waffenstillstand kommen sie zu einer Übereinkunft: Jade wird Eli die Grundlagen des Überlebenstrainings beibringen und im Gegenzug wird er sie lehren, wie sie sich in der Welt der Reichen zu verhalten hat. Jade stellt lediglich eine Bedingung – sie weigert sich, sich von ihm verführen zu lassen. Doch einiges im Leben ist leichter gesagt als getan …

Buy the Book:
Amazon (US) Amazon (Germany)