** Einschließlich des Prequels »Eine Nacht mit einem Milliardär« **

Jason Sutherland ist ein milliardenschwerer Investor, der alles hat: gutes Aussehen, Milliarden von Dollars und jedes teure Spielzeug, das ein Mann sich jemals wünschen könnte. Doch was er nicht hat, ist das eine, was er am meisten begehrt: Hope Sinclair. Leider war Hope, die kleine Schwester seines besten Freundes, bisher tabu für ihn. Doch als er herausfindet, dass sie vorhat zu heiraten, beschließt er, seinen Anspruch zu erheben, bevor es zu spät ist. Dieses Vorhaben benötigt mehr als nur einen harmlosen Schwindel und ein kleines Risiko, um sein Ziel zu erreichen. Es ist möglich, dass Hope ihn am Ende vollkommen verabscheut, doch nachdem er eine verbotene Nacht mit ihr verbracht hat, die er einfach nicht vergessen kann, weiß er, dass er versuchen muss, sie für sich zu gewinnen.

Hope Sinclair stammt aus einer reichen Familie, doch dieser Wohlstand hat sie noch nie glücklich gemacht. Sie wünscht sich sehnlichst einen Mann, der sich für sie und nicht für ihr Bankkonto interessiert. Wirklichem Glück ist sie nur ein einziges Mal während dieser magischen, leidenschaftlichen Nacht, die sie in den Armen von Jason Sutherland verbracht hat, nahegekommen… bis diese Nacht ihr das Herz gebrochen hat. Als Jason unerwartet auf eine sehr ungewöhnliche Weise wieder in ihrem Leben auftaucht, ist Hope fest entschlossen, seiner Wirkung auf sie zu widerstehen.

Nachdem die beiden durch Jasons Täuschungsmanöver zusammengeworfen wurden und ihre Leidenschaft für einander immer noch brennt, können sie überleben, als der Milliardär seine Maske verliert?

Nur für Leser über achtzehn Jahren geeignet.

Buy the Book:
Amazon (US) Amazon (Germany)

Also in this series: